Datenschutz
Rund um das Thema Datenschutz
Rund um das Thema Datenschutz
 
Richtlinien zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Ansprechpartner
Warum wir Daten verwenden
Erfassung allgemeiner Informationen
Verwendung von Cookies
Sicherheit
Öffentliches Verzeichnisverfahren (§4g und §4e BDSG)
 Richtlinien zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Um eine korrekte und schnelle Abwicklung der Führerscheinausbildung, Finanz-, Versicherungs-, Service- und Betreuungsleistungen zu gewährleisten, bedient sich die Fahrschule Thomas Mann der Hilfe elektronischer Datenverarbeitung (EDV).
Die Verarbeitung der der Fahrschule Thomas Mann bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person wird im wesentlichen durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in der jeweils gültigen Fassung geregelt. Danach ist die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung (nachstehend: Datenverwendung) zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverwendung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen am Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt.
Unabhängig von dieser im Einzelfall vorzunehmenden Interessenabwägung und im Hinblick auf eine sichere Rechtsgrundlage für die Datenverwendung ist in Ihrem jeweiligen Vertrag bzw. in den Rückantwort-Elementen zu Werbeaktionen der Fahrschule Thomas Mann eine Einwilligungserklärung nach dem BDSG aufgenommen worden. Diese gilt über die Erfüllung des Vertrags- bzw. des Betreuungsverhältnisses hinaus. Wird die Einwilligungserklärung bei Abschluss des jeweiligen Vertrages nicht erteilt bzw. zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen, verpflichtet sich die Fahrschule Thomas Mann dazu, Ihre Daten lediglich im gesetzlich zulässigen Rahmen zu verwenden (siehe hierzu Punkt 4.1).

Im Folgenden finden Sie nähere Informationen über die Erhebung, Speicherung, Übermittlung und Nutzung Ihrer Kundendaten
Datenerhebung und -speicherung bei der Fahrschule Thomas Mann
Die Fahrschule Thomas Mann speichert Daten, die für die Bestellung Ihres Neufahrzeuges bzw. für die Erbringung von Finanz-, Service- und Betreuungsleistungen notwendig sind. Das sind zunächst Angaben in Kauf-, Leasing-, Service-, Finanzierungs-, oder Dienstleistungsverträgen. Weiter werden abwicklungstechnische Daten wie Kundennummer und Kaufpreis geführt, (siehe hierzu Punkt 4.1 Leistungserbringung).
Darüber hinaus werden von der Fahrschule Thomas Mann die notwendigen Daten zur Durchführung der unter den Punkte 4.3 beschriebenen Kundenbetreuung und persönlich auf Sie zugeschnittenen Kundeninformation erhoben und gespeichert.
Datenspeicherung bei der Fahrschule Thomas Mann
Die Fahrschule Thomas Mann speichert Daten, die sie zur theoretischen und praktischen Ausbildung zur Erlangung der Führerscheinklassen A, A1, B, BE, C, CE, M, L, T  sowie damit verbundene Beratung und Dienstleistungen erhebt.
Zusätzlich werden Daten von Kunden und Interessenten der Fahrschule Thomas Mann gespeichert, die über den Internetauftritt der Fahrschule Thomas Mann oder die zentrale  Kundenbetreuung Kontakt mit der Fahrschule Thomas Mann aufnehmen.
Die Datenspeicherung umfasst ebenfalls Daten, die im Rahmen von Marketingaktivitäten der Fahrschule Thomas Mann erhoben worden sind.
Datennutzung durch die Fahrschule Thomas Mann
Die Fahrschule Thomas Mann kann die von ihr erhobenen und gespeicherten Daten zum Zwecke der Leistungserbringung sowie zum Zwecke der Vertragsabwicklung, Kundenbetreuung und auf Sie persönlich zugeschnittenen Kundeninformation nutzen (vgl. hierzu Ziffern 4.1 bis 4.3).
Datennutzung durch die Fahrschule Thomas Mann
4.1 Leistungserbringung
Die Fahrschule Thomas Mann nutzt die übermittelten Kundendaten, um eine korrekte und schnelle Erbringung von bestellten Leistungen vornehmen zu können (z.B. Fahrausbildung, Finanz- und Servicedienstleistungen).

4.2 Vertragsabwicklung
Die Fahrschule Thomas Mann nutzt im Anschluss an die Leistungserbringung gemäß Ziffer 4.1 und / oder zur Erfüllung gesetzlicher und vertraglich übernommener Verpflichtungen entsprechend Ziffer 2 die von ihr selbst erhobenen Kundendaten (z.B.: im Rahmen von Gewährleistung oder Garantie). Ferner kann die Fahrschule Thomas Mann Sie bitten an Marktforschungsuntersuchungen teilzunehmen.

4.3 Kundenbetreuung
Die Kundendaten werden darüber hinaus von der Fahrschule Thomas Mann genutzt, um eine umfassende Kundenbetreuung für Sie sicherzustellen. Diese ist für Sie kostenlos und umfasst insbesondere folgende Leistungen:

Ihnen steht die zentrale Kundenbetreuung der Fahrschule Thomas Mann zur Verfügung. Ihre Anliegen werden dort im Rahmen der Servicezeiten von kompetenten Ansprechpartnern entgegengenommen und bearbeitet. Durch die Nutzung bereits existierender Informationen entfällt eine erneute Erhebung Ihrer Daten, damit so eine schnellere und bedürfnisgerechtere Bearbeitung Ihrer Anliegen erfolgen kann.


Ergebnisse aus Marktforschungsuntersuchungen bilden eine wichtige Informationsgrundlage für die laufende Verbesserung bzw. die Neuentwicklung von Services. Ihre  Kundendaten können daher von der Fahrschule Thomas Mann bzw. von im Namen der Fahrschule Thomas Mann handelnden Dienstleistern zur Durchführung von Kundenbefragungen eingesetzt werden.
Keine Weitergabe an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der vorstehend genannten Stellen erfolgt nicht. Im Namen der Fahrschule Thomas Mann handelnde Dienstleister gelten nicht als Dritte.
Weitere Auskünfte und Erläuterungen zu Ihren Rechten
Sie haben nach dem BDSG ein Recht auf Auskunft über Ihre in den Kundendatenbanken der Fahrschule Thomas Mann gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung und -nutzung jederzeit ganz oder teilweise widerrufen. In diesem Falle erfolgt eine entsprechende Sperrung Ihrer Daten. Eine komplette Löschung Ihrer Daten kommt nur dann in Betracht, wenn keine handels- oder steuerrechtlichen Datenaufbewahrungspflichten vorliegen bzw. wenn Ihre Daten nachweislich in unzulässiger Weise erhoben und gespeichert wurden.

Stand Oktober 2006
Nach oben
 Ansprechpartner
Wegen eventueller weiterer Auskünfte und Erläuterungen oder einem etwaigen Verlangen auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der bei der Fahrschule Thomas Mann gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte an:

Fahrschule Thomas Mann
Altmühlstr. 16
33689 Bielefeld
Nach oben
 Warum wir Daten verwenden
Wir möchten unser Angebot ständig verbessern und das Online-Angebot für Sie attraktiver gestalten. Nur wenn wir wissen, welche Teilbereiche unserer Internetseite am häufigsten und längsten aufgesucht werden, können wir die Inhalte unserer Internetseiten entsprechend Ihren Anforderungen optimieren.

Personenbezogene Informationen werden von der Fahrschule Thomas Mann zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang verwandt. Je besser wir Ihre Wünsche verstehen, desto schneller finden Sie die gewünschte Information auf unseren Internetseiten.
Nach oben
 Erfassung allgemeiner Informationen
Wenn Sie auf die Internetseiten der Fahrschule Thomas Mann zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten z.B. die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion der Fahrschule Thomas Mann Internetseiten. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben und von uns statistisch ausgewertet.
Nach oben
 Verwendung von Cookies
Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Die Cookies unserer Internetseiten enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie.

Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. So sind wir u.a. in der Lage, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können.
Nach oben
 Sicherheit
Die Fahrschule Thomas Mann setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Datenschutzrelevante Angaben werden auf gesicherten Systemen in Deutschland gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Systeme befasst sind und die dafür notwendigen Fachkenntnisse nachgewiesen haben. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst.
Nach oben
 Öffentliches Verzeichnisverfahren (§4g und §4e BDSG)
Der Beauftragte für den Datenschutz stellt hiermit jedermann die geforderten gesetzlichen Angaben zur Verfügung.

Name der verantwortlichen Stelle:

Fahrschule
Thomas Mann


Inhaber
Thomas Mann

Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Thomas Mann
Altmühlstr. 16
33689 Bielefeld

Tel.: 05207 2277
E-mail :  info@mann-fs.de

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Die Geschäftsfelder der Fahrschule Thomas Mann umfassen die theoretische und praktische Ausbildung zur Erlangung der Führerscheinklassen A, A1, B, BE, C, CE, M, L, T  sowie damit verbundene Beratung.


Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Kundendaten und Interessentendaten (Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail, Vertragsdaten)
Mitarbeiterdaten, Bewerberdaten, Vermittler-, Makler-, Agenturdaten (z.B. Personaldaten zur Personalverwaltung und -steuerung und erforderliche Daten von Geschäftspartnern, Vermittlern und Maklern ( Adressen, Abrechnungs- und Leistungsdaten) zur Erfüllung der Zweckbestimmung.


Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (zum Beispiel Meldung zur Führerscheinprüfung)                                                                       
Interne Mitarbeiter, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Informationsprozesse beteiligt sind                                                                                            
Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG

Regelfristen für die Löschung der Daten:

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen gelten vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Zur Erfüllung von Vertragszwecken, eines vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses, zur Beratung und Betreuung des Betroffenen werden Daten in Drittstaaten übermittelt.

Fahrschule
Thomas Mann

Stand Oktober 2006




Impressum  Haftung   AGB